Wieviel Energie wird benötigt um ein Auto herzustellen?

Hier meine Recherche zum Thema:

 

Quelle 1: Als graue Energie wird die Energiemenge bezeichnet, die für Herstellung, Transport, Lagerung, Verkauf und Entsorgung eines Produkts benötigt wird.

„VW Golf A3 : rund 18.000 kWh ,  VW Golf A4 : rund 22.000 kWh“

Quelle 2: Folgende Tabelle zeigt eine Zusammenfassung des Energieverbrauchs und der Emissionen in den 5 Stationen eines Autolebens:

Emissionen:
Primärenergie 22,9 t SKE/PKW
CO2 59,9 t/PKW
SO2 32,8 kg/PKW
NOx 89,5 kg/PKW
Staub 4,2 kg/PKW
CO 368,1 kg/PKW
CxHy 62,9 kg/PKW
Belastete Luft Mio 2040 m3/PKW
Benzolemissionen 812,5 g/PKW
Formaldehydemissionen u.a. 203,1 g/PKW
Fahrbahnabrieb 17.500 g/PKW
Reifenabrieb 750,0 g/PKW
Bremsanbrieb 150,0 g/PKW
Bleiemissionen 85,8 g/PKW
Chromemissionen 0,2 g/PKW
Kupferemissionen 4,3 g/PKW
Nickelemissionen 1,2 g/PKW
Zinkemissionen 0,8 g/PKW
Platinemissionen 1,3 mg/PKW
Abwässer in Grundwasser bzw. Boden:
Rohöl in Weltmeere 13,0 l/PKW
Mineralöl in BRD 1,1 l/PKW
Cadmium 0,4 g/PKW
Chrom 0,7 g/PKW
Kupfer 6,6 g/PKW
Blei 14,1 g/PKW
Zink 24,6 g/PKW
Abfälle:
Abraum 23,4 t/PKW
Schlacke 1,6 t/PKW
sonst. Abfälle 1,5 t/PKW
Schredderabfälle 0,2 t/PKW
PCB in Schredderäbfällen 30 g/PKW
Kohlenwasserstoffe in Schredderabfällen 8.400 g/PKW
ABFÄLLE gesamt 26,7 t/PKW
22,9 t SKE(Steinkohleeinheiten)/PKW sind übrigens = 22,9 * 1000 * 8,141 kWh = ca. 186 MWh

 

Schreibe einen Kommentar